❤️DARK & CHANDLER ❤️

 

Wie bei den Würfen von Mama Cayden und Halbschwester Porsche zuvor, werden wir auch für den E -Wurf ein Wurf - Tagebuch schreiben 😃, in der Hoffnung, dass es auch tatsächlich etwas zu berichten geben wird 🥰!

 

Wir sind also zurück von unserem Liebesabenteuer. Es war auf jeden Fall ein spannendes Unterfangen mit zwei "ErsttäterInnen😉. Nachdem aber klar war, wie das alles so funktioniert, würde ich es mal mit den Worten "zack peng" beschreiben😂. Die Voraussetzungen waren perfekt und so heißt es jetzt bitte fleissig Daumen drücken!

Chandler bekommt seit kurz nach Beginn ihrer Läufigkeit Himbeerblätter ins Futter. Diese sollen sich positiv auf die Fruchtbarkeit auswirken, gegen eine mögliche Übelkeit helfen und später Schmerzen und Blutungen reduzieren. Nach der Geburt soll sich dadurch alles besser reinigen, zurückbilden und die Milchbildung soll u.a. dadurch angeregt werden. Jetzt noch ein bisschen Biologieunterricht, was  hoffentlich gerade in Chandler zu Gange ist 😃:

 

WOCHE 1

SO, 20.06.21

Erster Deckungstag. Das Sperma wandert außerhalb der Gebärmutterschleimhaut. 

 

MO, 21.06.21

Zweiter Deckungstag. Das Sperma wandert zu den Eileitern. Die Spermien bleiben in den weiblichen Geschlechtsorganen eine Zeitlang befruchtungsfähig.

 

MO, 21.06.21 bis DI, 22.06.21

Das Sperma erreicht die Eileiter, in denen sich reife Eizellen befinden. 

 

DI, 22.06.21 bis MI, 23.06.21 

Befruchtung der Eizellen in den Eileitern. 

 

MI, 23.06.21 bis FR, 25.6.21

Die befruchteten Eizellen wandern in den Gebärmutterhals.

 

Chandler geht es soweit sehr gut- sie ist lustig wie eh und je und liebt es sich von ihrer Mama putzen zu lassen, beziehungsweise von uns verwöhnen zu lassen. Die Himbeeren der Nachbarin, die dieses Jahr durch den Gartenzaun wachsen, hat sie entdeckt. Sie geht täglich nachschauen und ist dann "enttäuscht", wenn die anderen noch nicht nachgereift sind. Was macht man dann natürlich als guter Hundebesitzer/ Züchter? Richtig, wir haben beim nächsten Einkauf welche für sie mitgebracht 🙈😂.

Die Tage fiel mir aber tatsächlich auf, dass sie nicht ganz so schnell unterwegs war wie sonst. Wie ich im Trächtigkeitskalender nachschaute, waren es die zwei Tage um die Befruchtung herum. Zufall oder ein gutes Zeichen? Wir werden sehen 😃. 

 

WOCHE 2

SO, 27.6.21 bis DO, 01.07.21

Die Eizellen entwickeln sich zu Blastozysten (Keimbläschen).

Gestern waren wir mit den Hunden im Flyballtraining und eigentlich dachten wir, dass Chandler in "Welpen-Pause" ist. Naja, sie zeigte dann ziemlich schnell und deutlich, dass sie das ganz anders sieht 😂 und so ließen wir sie , natürlich angepasst, auch ein bisschen trainieren. Danach war sie happy!

 

DO, 01.07.21 bis SA, 03.07.21

Die Embryos erreichen die Gebärmutter. So hoffen wir- mein Bauchgefühl ist auf jeden Fall schon mal gut🤪💪!

Körperpflege wird bei uns ganz groß geschrieben. Chandler ist und bleibt das „Baby“. Ich glaube das wird sich auch nach ihrem ersten Wurf nicht ändern😃. Bei uns liegt sie am liebsten entweder „angedockt“ oder direkt auf dem Schoß🤣🥰. 

WOCHE 3

SO, 04.07.21 bis SO, 11.07.21

Am 19. Tag setzen sich die Keimbläschen in der Gebärmutterwand fest. Diese formen embryonale Bläschen. Ab dem 21. Tag sondern viele Hündinnen zähflüssigen, klaren Schleim ab. Das ist das eindeutigste Zeichen dafür, dass der Deckakt erfolgreich war. 

 

So, was gibt es von uns zu berichten? Iiiirgendwie werde ich das Gefühl nicht los, dass sich Chandlers Sinne verschärfen😂. Ich kann das gar nicht richtig in Worte fassen, aber ich habe das Gefühl, dass sie die Flöhe husten hört, Dinge sieht, die sie sonst nicht sieht bzw. wahrnimmt?! Einfach aufmerksamer ist, wie sie es eh schon ist.

Wir warten jetzt mal ab, ob sich eine morgendliche Übelkeit einstellt oder ob die Himbeerblätter ihre Arbeit tun- zu wünschen wäre es ihr ja. Mama und Halbschwester blieben augenscheinlich davon verschont.

Ansonsten genießt sie ihr Dasein- fast immer mit dabei ihre Mutti Cayden.


WOCHE 4

SA, 10.07.21 bis SA, 17.07.21

Die Augen und die Nervenstränge im Rückenmark werden gebildet. Die Organbildung beginnt. Im derzeitigen Zustand sind die Embryonen stark defektgefährdet- wir hoffen also das beste👍. Anstrengende Tätigkeiten sind jetzt zu vermeiden. Hier verlassen wir uns ganz auf Chandlers Instinkte.

 

Am Freitag, den 16.07., werden wir wieder zu Dr. Blendinger nach Hofheim/ Wallau, zum Ultraschall, fahren 🥰- dann heißt es endlich Gewissheit😃! Bis dahin verlasse ich mich einfach auf mein Bauchgefühl🙈😂.

Chandler hat diese Woche prima überstanden 💪! 

 

FR 16.07.21

Wir waren beim Ultraschall und das Geheimnis ist gelüftet🥰!

Seht selbst...

Hier sehr ihr schonmal die ersten "Fanta 4"🥰. Ich kann verraten, wir haben noch ein paar mehr gesehen😂

Soweit passt alles und jetzt hoffen wir einfach, dass sie sich weiterhin gut entwickeln...

WOCHE 5

SO,18.07.21

Zehen, Barthaare und Krallen beginnen sich zu entwickeln. In diesem Stadium hören die meisten Hündinnen auf, die Beine anzuziehen, da das Gewicht ansteigt und sich die Welpen drehen.

 

Chandlers "Unterboden" verändert sich 😃. Er ist ausgefüllter und sie schläft meist wirklich nicht mehr im "Origamistil eingekringelt"- wie normal üblich. Was sie allerdings nach wie vor mit großer Hingabe tut, ist sich über die Couch zu kugeln, zu wälzen und dabei vor Genuss zu "vor sich hin zugrunzen"😂😂😂.

Müde gekugelt schlief sie neben mir auf der Couch ein🥰